Archivierter Artikel vom 27.08.2017, 19:58 Uhr

VfB Linz – SG Andernach 1:3 (0:0)

VfB Linz: Diener – Aslan, Lacher, Joch, Kyrion – Mario Seitz, Krupp (74. Özmen), Yannik Becker, Schuht (87. Kuqi) – Fiebiger, Ramovic (30. Dillmann).

SG Andernach: Weis – Egorov, Heider, Schmitz, Begen – Kim Kossmann, Daniel Kossmann (71. Zeneli), Kaltenborn (65. Hilt), Nix (84. Unruh) – Külahcioglu, Hawel.

Schiedsrichter: Pascal Lichtenthäler (Gebhardshain).

Zuschauer: 245.

Tore: 0:1 Kadir Mete Begen (51.), 0:2 Hakan Külahcioglu (70.), 1:2 Michael Fiebiger (73.), 1:3 Maximilian Hilt (86.).

Vorkommnis: Rote Karte für Fabian Lacher (VfB Linz) wegen Beleidigung eines Gegenspielers (28.).