Archivierter Artikel vom 11.03.2018, 17:14 Uhr

VfB Linz II – SV Windhagen II 0:5 (0:4)

VfB Linz II: Lück – Vllasa (46. Kipre), Weißenfels, Jäger, Stüber – Runaktic, Rösler, Collu, Busterbach (51. Kacar) – Hecht, Knopp.

SV Windhagen II: Roschlau – Hecken (70. Fuhrmann), Carsten Rüddel, Hoffmann, Sebastian Alt – Jonas Walter (3. Gundlach), Kasimir, Dissemond, Grau – Weikamp, Wichmann (73. Pütz).

Schiedsrichter: Lukas Heep (Neuwied). – Zuschauer: 40.

Tore: 0:1 Jonas Walter (3.), 0:2 Carsten Rüddel (5.), 0:3 Armando Grau (7.), 0:4 Christian Weikamp (43.), 0:5 Carsten Rüddel (81., Foulelfmeter).

Vorkommnisse: Gelb-Rote Karte für Marius Knopp wegen wiederholten Foulspiels (35.), Simon Rösler wegen wiederholten Meckerns (50.) und Christopher Hecht (alle VfB Linz) wegen wiederholten Meckerns (60.).