Archivierter Artikel vom 03.02.2019, 16:44 Uhr

Unternehmen wurde 1981 gegründet und produziert ausschließlich in Sien

Die K.-H. Müller Präzisionswerkzeuge GmbH ist ein weltweit tätiges Unternehmen und produziert Präzisionswerkzeuge aus Vollhartmetall (VHM) zum Bohren, Fräsen und Senken mit überwältigenden Erfolgen und einer innovativen Produktstrategie. Dabei bietet die Firma maximale Flexibilität für die Umsetzung höchst komplexer und kundenspezifischer VHM-Werkzeuge.

Das Unternehmen wurde im Jahr 1981 gegründet. Seitdem setzt es die neuesten und besten CNC-Schleifmaschinen zum Herstellen innovativer Präzisionswerkzeuge mit höchster Qualität ein und überzeugt durch schnelle und flexible Lieferzeiten sowie durch preiswerte Produkte. Die Firma produziert mit 80 Mitarbeitern ausschließlich in Deutschland in Sien. Der hochmoderne Maschinenpark läuft durchgängig 365 Tage im Jahr.