Archivierter Artikel vom 20.08.2020, 16:53 Uhr

Und so ist das Lernbuch gegliedert

Das Fachbuch „Leichte Sprache: Barrierefreie Kommunikation in helfenden und beratenden Berufen“ ist wie folgt gegliedert:

Von 8. Übungsaufgaben.

1. Grundlagen (Regeln, Gendergerechtigkeit, Enthinderung, Klientenzentriertheit, Sprache und Macht);

2. Zielgruppen der Leichten Sprache;

3. Geschichte der Leichten Sprache;

4. Konzepte und Methoden;

5. Handlungsfelder (Medizin, Recht und Verwaltung, Soziale Arbeit, Pflege und Hospiz, Kultur und Sport, Alltag);

6. Praxisbeispiele und Best Practice;

7. Perspektiven;

8. Übungsaufgaben.