Archivierter Artikel vom 27.10.2019, 20:34 Uhr

TuS Treis-Karden – SG Völklingen 85:52 (43:33)

Treis-Karden: Dauns (3), Bleser (3), Galinski, Layendecker (14), Zilles, Lenz, Schneider (13), Adams (15), Safanov, von Ritter (24), Bröhl (13), Ruckschatt.

Von Nächste Aufgabe

Völklingen/Bous: Mohra, Mertzig, Sauer, Hansen, Hravsky, Borngässer, Klein, Fitsch, Sabhan, Grimm, Orabi Albidani.

Schiedsrichter: Weinbrenner Udo (Montabaur)/Weidenbach Jörg (Leubsdorf).

Zuschauer: 110.

Viertelergebnisse: 22:9, 21:24, 21:10, 21:9.

Nächste Aufgabe für Treis-Karden: am Sonntag, 10. November, um 17.30 Uhr gegen MJC Trier.