Archivierter Artikel vom 02.09.2018, 20:17 Uhr

TuS Rheinböllen – TuS Kirchberg 0:1 (0:1)

Rheinböllen: Reifenschneider – Pira, D. Flesch, Kuznecov, Klinck (81. Hankammer), Aquila, Herdt, Merg (68. Radic), T. Flesch, Vogt (77. Lenhard), Gubetini.

Kirchberg: Jakobs – J. Heimer (59. Özer), Reifenschneider, Kessler, Sagel, Resch, Singer (72. Gohres), Wild (54. Müller), Stürz, Bär, Zirwes.

Schiedsrichter: Torsten Moog (Oberwesel).

Zuschauer: 195.

Tore: 0:1 Resch (10.).

Beste Spieler: D. Flesch – Jakobs, Bär, Resch.

Nächste Aufgabe für Rheinböllen: am Samstag (17 Uhr) in Laubach bei der SG Vordereifel; für Kirchberg: am Sonntag (15 Uhr) gegen Gönnersdorf.