Archivierter Artikel vom 09.10.2017, 14:33 Uhr

TuS Rheinböllen – SG Gönnersdorf 1:1 (0:0)

Rheinböllen: Butz – Pira (46. Adams), D. Flesch, Kuznecov, Radic, T. Flesch, Hankammer, Czarnecki (65. Rudneshin), Schleicher, Merg (55.Herdt), Rott.

Gönnersdorf: Klee – C. Heuser, Betzing, Göbel, Felten, P. Schütz, Behnke (74. Kohlenbeck), Aus der Wieschen, Antwerpen, Ruthsch, Schmidgen.

Schiedsrichter: Alexander Mroß (Niederfell); Zuschauer: 90.

Tore: 0:1 D. Flesch (Eigentor, 75.), 1:1 Kuznecov (80., Foulelfmeter).

Besonderheiten: Rot für Kohlenbeck (82., grobes Foulspiel).

Nächste Aufgabe für den TuS: am Sonntag (14.45 Uhr) in Kirchberg.