Archivierter Artikel vom 17.03.2019, 18:23 Uhr

TuS Koblenz – TSG Pfeddersheim 0:0

TuS Koblenz: Paucken – von der Bracke, Stahl, Softic (68. Leon Gietzen) – Hadzic – Klein, Waldminghaus, Gonzalez (72. Lubaki), Könighaus – Abdullei (81. Araba), Muharemi.

TSG Pfeddersheim: Ruby – Lutz, Himmel, Mathias Tillschneider – Presti (83. Demmerle), Schmidt (90. Candir), Ludwig – Udagawa, Oehler, Bhatti (57. Kodralin) – Buch.

Schiedsrichter: Christoph Busch (Fischbach). Zuschauer: 1035.

Nächste Aufgabe für TuS Koblenz: am Mittwoch,19.30 Uhr, im Halbfinale des Rheinlandpokals bei den Sportfreunden Eisbachtal.