Archivierter Artikel vom 08.10.2017, 18:23 Uhr

TuS Koblenz – Kickers Offenbach 0:1 (0:0)

Koblenz: Keilmann – Antonaci, A. Marx, Schüler, Müller (67. M. Koch) – von der Bracke, Stahl – Lahn, Bajric (82. Käfferbitz), Lorenzoni – Bozic.

Offenbach: Brune – J.-H. Marx,

Maier, Göcer, Stoilas – Darwiche (85. Sentürk), Rapp, Hodja, Firat (89. Jürgens) – Treske, Akgöz (64. Vetter).

Schiedsrichter: Patrick Kessel (Norheim).

Zuschauer: 2172.

Tor: 0:1 Hodja (57.).

Gelb-Rote Karte: A. Marx (55.) wegen wiederholten Foulspiels.

Gelbe Karten: Müller (2), Koch (1) – Akgöz, J.-H. Marx.

Nächste Aufgabe für Koblenz: am Freitag um 19 Uhr beim TSV Schott Mainz.