Archivierter Artikel vom 28.10.2018, 20:27 Uhr

TuS Kirchberg – TuS Kottenheim 11:1 (4:1)

Kirchberg: Kunz – Heimer (69. Resch), Reifenschneider, Daum (57. Özer), Kessler, Michel, Wild, Stürz, Müller, Gohres, Zirwes (56. Paul).

Kottenheim: Müller – Traubenkraut (59. Wintrich), Berwanger, Engelmeier (48. Berresheim), Zäck, Stenz, Prinz, Hendrix, Schröter (84. Hagen), Theisen, Franzen.

Tore: 1:0 Tim Müller (9.), 2:0, 3:0 Jonas Heimer (11., 23.), 3:1 Johannes Theisen (25.), 4:1 Patrick Daum (43.), 5:1 Lars Zirwes (52.), 6:1 Lukas Gohres (54.), 7:1 Artur Stürz (57./Foulelfmeter), 8:1 Torsten Resch (70.), 9:1 Süleyman Özer (77.), 10:1 Stürz (87.), 11:1 Marc-Oliver Michel (90.).

Schiedsrichter: Tim Steffens (Manderscheid); Zuschauer: 95.

Nächste Aufgabe für Kirchberg: am Freitag (20 Uhr) in Urmitz.