Archivierter Artikel vom 28.10.2018, 13:28 Uhr

TuS Holzheim – TSG Oberursel 29:26 (12:15)

Holzheim: Linke, K. Fischer – Nink (3), Koch, Moos (1), Becker (3), Giebenhain (4), Lazzaro (4), Schneider (1), Wolfgram (2), Dettling (1), Grandpierre, Schenk (3), Schwarz (7/5).

Oberursel: Hadziabdic, Lotz – Ebel, Bechtold, Günther (4), Ghinea (2), Heidecker (1), Weiß (4), Juli (7/6), Ilestro, Welz, Müllerleile (2), Jockel (2), Landvogt (1).

Schiedsrichter: Jürgen Haltrich/ Thorsten Zecher (TuS Griesheim/ SG Egelsbach).

Zuschauer: 250.

Siebenmeter: 7/6:6/6 – Zeitstrafen: 2:0 – Disqualifikation: Christian Ghinea (TSG; 39., Foulspiel).

Spielfilm: 2:2, 5:3, 6:6, 7:10, 8:13, 12:13, 12:15 – 14:17, 18:17, 20:20, 23:20, 23:22, 27:22, 29:24, 29:26.

Nächste Aufgabe für die Holzheimer: am Sonntag, 18 Uhr, beim TV Petterweil.