Archivierter Artikel vom 27.10.2019, 19:09 Uhr

TuS Holzheim – Heuchelheim 29:29 (18:14)

Holzheim: Linke, Lotz – Moos (1), J.-E. Wolfgram (2), Becker (2), Chodykin, Lazzaro (5), N. Wolfgram (2), Dettling (5), Schenk (2), Jakobi (3/1), Friedrich, Schwarz (7/3).

Heuchelheim: Scheld, Schlesinger – Bender, Schmidt (2), J. Weber, Hoffmann (6), MacKellar (3), Weidner, D. Weber (6/3), S. Hofmann (2), Rinn, B. Hofmann (4), Kröck (4), Czaja (2).

Schiedsrichter: Puja Karsazy / Florian Schulze-Ganzlin (SGK Roßdorf)

Zuschauer: 180.

Zeitstrafen: 6:4 – Siebenmeter: 5/4:4/3.

Spielfilm: 1:3, 6:3, 8:4, 8:7, 10:10, 15:11, 18:14 – 20:15, 24:21, 24:24,29:27, 29:29.

Nächste Aufgabe für die Holzheimer: am Samstag, 20 Uhr, bei der MSG Linden.