Archivierter Artikel vom 10.05.2018, 14:03 Uhr

TSV Emmelshausen – SG Mendig/Bell 2:0 (2:0)

Emmelshausen: Will I – Weber, Retzmann, Wolf, Hachenthal, Bast, Bersch, Nass (57. Vogt), Lenz, Christ (83. Dörr), Kurt (78. K. Aliqkaj).

Mendig: Nett – Rawert, Oster, Jenke, Stalph, Berg, Strahl (61. Mintgen), Rausch, Mrkalj (72. Madanoglu), Bohm, Wedemeyer (61. Akwapay).

Schiedsrichter: Arianit Besiri (Trier); Zuschauer: 325.

Tore: 1:0 Retzmann (7.), 2:0 Bersch (40.).

Nächste Aufgabe für den TSV: am Samstag, 19. Mai, um 17.30 Uhr in Mehring.