Archivierter Artikel vom 02.04.2018, 20:33 Uhr
Emmelshausen: Börsch (7

TSV Emmelshausen – SG Badem/Kyllburg 3:0 (2:0)

Will II) – Weber, Bast, Wolf, Hachenthal – Bersch, Edelmann (66. Henning), Lenz – K. Aliqkaj, Kurt, Christ (82. Dörr).

Badem: Eppers – Stoffel, Keil, Epper, Berns – Machon, Leuschen, Berscheid, Nierobis, Kolling (67. Friedrich) – Robertz.

Schiedsrichter: Hamid Rostamzada (Mayen).

Zuschauer: 205.

Tore: 1:0 Kurt (23.), 2:0 Kurt (44.), 3:0 Weber (89.).

Beste Spieler: Kurt, Hachenthal, Weber – Keil.

Nächste Aufgabe für Emmelshausen: am Samstag (15.30 Uhr) in Betzdorf.