Archivierter Artikel vom 24.11.2019, 19:49 Uhr

TSV Emmelshausen – SG 99 Andernach 0:1 (0:0)

Emmelshausen: Börsch – Lips (73. Bast), Christ (73. Peters), Lenz, Kurt (80. Nass), Retzmann, Kasper, Wißfeld, Kossmann, Weber, Arbursu.

Von Nächste Aufgabe

Andernach: Weber – Hoffmann, Schmitz, Unruh, Hawel, Matzon (90.+2 Wagner), Zeneli (80. Schmitz), Begen, Conrad, Heider, Hild (60. Bajrami).

Schiedsrichter: Arndt Collmann (Welschbillig).

Zuschauer: 238.

Tore: 0:1 Hawel (64.).

Nächste Aufgabe für Emmelshausen: am Samstag (17.30 Uhr) in Trier-Tarforst.