Archivierter Artikel vom 28.10.2018, 20:19 Uhr

TSV Emmelshausen – Eintracht Trier 0:2 (0:2)

Emmelshausen: Börsch – Wolf, Bast, Heyer, K. Aliqkaj (64. Vogt), Lenz, Retzmann, Kasper, Wißfeld (80. Dörr), Weber, Arbursu (86. Etzkorn).

Trier: Wieszolek – Erhardt, Maurer, Brandscheid, Roth, Schuwerack, Kahyaoglu (44. Anton), Kinscher (82. Thul), Thayaparan (86. Fischer), Diefenbach, Mabouba.

Schiedsrichterin: Fabienne Michel (Gau-Odernheim).

Zuschauer: 385.

Tore: 0:1 Jason Thayaparan (17.), 0:2 Jan Brandscheid (45.).

Nächste Aufgabe für Emmelshausen: am Samstag (14 Uhr) bei der TuS Koblenz.