Archivierter Artikel vom 21.10.2018, 20:32 Uhr

TSG Eppstein – TuS Holzheim 25:24 (13:12)

Eppstein: Keller, Schreyer – Barchanski (4), Henrich (5), Roos (4/3), Ladwig, Kroth (1), Becker (1), Kerber (3), Schmidt, Mroczek, Wagner (1), Laun (3), Müller (2).

Holzheim: Linke, Marcel Schenk –

Nink (3), Koch, Moos (1), Rompel (1), Becker (4), Giebenhain (3), Lazzaro (3), Schneider (1), Wolfgram (2), Dettling (2), Maximilian Schenk, Schwarz (4/3).

Schiedsrichter: Janine Tafferner/ Tanja Tröller (HSG Wettenberg).

Zuschauer: 80.

Siebenmeter: 4/3: 5/3.

Zeitstrafen: 2:1.

Disqualifikation: Nils Wolfgram (16., Holzheim) wegen Foulspiels.

Spielfilm: 1:3, 5:4, 7:7, 8:10, 12:11, 13:12 – 15:12, 15:15, 18:16, 18:18, 22:19, 24:21, 25:23.

Nächste Aufgabe für die HSG: am Samstag, 18 Uhr, in Diez gegen die TSG Oberursel.