Archivierter Artikel vom 08.01.2018, 18:44 Uhr

test-sf_k_k

Sportlerwahl 2017

Sportler

 1. ... 174

 2. ... 167

 3. ... 141

 4. Kyrylo Sonn (MTV Bad Kreuznach) 126

 5. Jannik Huth (Guldental) 123

 6. Alexander Ruhl (TV Meisenheim) 108

 7. Jannick Dörr (FC Bärenbach) 45

 8. Björn Wiebe (Monzingen) 36

 9. Philipp Schneider (JSG Meisenheim) 32

10. Stefan Wurdel (Soonwaldkeiler) 31

11. Tobias Krick (Grolsheim) 28

12. Justin Seckler (St. Katharinen) 18

13. Kaan Sisik (SFD Bad Kreuznach) 15

Sportlerinnen

 1. ... 557

 2. ... 226

 3. ... 170

 4. Nadine Gonska (Langenlonsheim) 126

 5. Gitta Jung (TV Hahnenbach) 98

 6. Meret Joeris (MTV Bad Kreuznach) 54

 7. Silva Müller (MTV Bad Kreuznach) 28

 8. Viviana Valentino (Han Kook Kreuznach) 26

 9. Karoline Reidenbach (TuS Kirn) 16

10. Sabine Müller (G-Dojo Guldental) 7

Teams

 1. ... 453

 2. ... 270

 3. ... 191

 4. U16-Hockeyspielerinnen des KHC 141

 5. Trampolinturner des MTV Kreuznach 127

 6. Tennismänner 50 SG Hackenheim/VfL KH 68

 7. Tischtennisspieler des TTC Kirn 52

 8. Nikita und Elisabeth Yatsun 16

 9. Volleyballer des TuS Gensingen 13

10. Fußballer des SV Türkgücü Ippesheim 9

Nicht alle beschränkten sich bei der Wahl auf die von uns vorgeschlagene Top 30, sondern stimmten auch für andere Athleten. Doch nur in der Kategorie Sportler schaffte ein Trio den Sprung unter die Besten: der Meisenheimer Fußballer Philipp Schneider, Läufer Stefan Wurdel sowie Tischtennisspieler Justin Seckler, der Sportler des Jahres 2016.