Archivierter Artikel vom 24.08.2017, 18:15 Uhr

SV Oberhausen will dem Pokal-Aus trotzen

Nach dem 0:3 im Kreispokal gegen das starke B-Klassen-Team FC Bad Sobernheim will der SV Oberhausen in der Fußball-A-Klasse Birkenfeld an seine gute Form in der Liga anknüpfen. Die Oberhausener (8.) empfangen am Samstag um 17.30 Uhr die SG Niederhambach/Schwollen (4.), an dem sie vorbeiziehen könnten. Der FC Hennweiler (11.) muss am Sonntag um 15 Uhr beim punktgleichen SV Buhlenberg ran und hofft wie auch der SV Oberhausen auf seinen zweiten Sieg in der noch jungen Spielzeit. ce