Archivierter Artikel vom 15.04.2018, 19:35 Uhr

SV Morlautern – FC Karbach 2:3 (1:2)

Morlautern: Hodel – Schwarz, Cronauer, Gaebler, Perez (46. Kassa) – Azizi (77. Arianoutsos), Haag – Matmuja (67. Bhatti), Roth, Joel Dombaxi – Tuttobene.

Karbach: Schmitt – Göderz, Eberhardt, L. Klappert, Fischer – Denguezli (70. Feilberg), Kohns – Jakobs (59. Rinker), Kunz (75. Wirtz), Puttkammer – Köppen.

Schiedsrichter: Klein (Wiebelskirchen); Zuschauer: 140.

Tore: 0:1 Jakobs (19.), 0:2 Kunz (30.), 1:2 Schwarz (33.), 2:2 Tuttobene (87.), 2:3 Rinker (90.+3).

Beste Spieler: Kassa, Tuttobene – L.Klappert, Kohns.

Nächste Aufgabe für Karbach: am Dienstag (18.30 Uhr) daheim gegen den TuS Mechtersheim