Archivierter Artikel vom 03.09.2017, 21:02 Uhr

SV Holzbach – SC 13 Bad Neuenahr 0:2 (0:0)

Holzbach: Lübken – Wust (85. Nilius), Besant (77. Wilhelmi), Diel, Sauer, Kuhn, Adam, Kliebe (69. Kreuz), Haubrich, Berns, Rode.

Bad Neuenahr: Theisen – Kuhn, Freier (90. Müller), Stein, Talarek, Grosch, Lang, Schäfer, Mäder (66. Bakir), Marx, Folkenstern.

Schiedsrichter: Martin Klas (Wittlich); Zuschauer: 120.

Tore: 0:1 Grosch (64.), 0:2 Stein (90.).

Nächste Aufgabe für Holzbach: am Sonntag (14 Uhr) in Saarwellingen.