Archivierter Artikel vom 30.09.2020, 16:36 Uhr
Plus

Stein will „jede Spielerin besser machen“

Seit dem 1. Juli ist Florian Stein offiziell neuer Trainer der Andernacher Fußballfrauen und tritt in die Fußstapfen von Karl-Peter „Kappy“ Stümper. Gemeinsam mit Isabelle Hawel bildet Stein ein gleichberechtigtes Duo. Die beiden A-Lizenz-Inhaber und Grundschullehrer leiten die sportlichen Geschicke der Bäckermädchen, die zum dritten Mal in ihrer Vereinsgeschichte in einer Saison der 2. Bundesliga an den Start gehen. Wir sprachen mit Florian Stein über das neue Betätigungsfeld.

Von Kevin Müller Lesezeit: 3 Minuten