Archivierter Artikel vom 27.04.2018, 16:12 Uhr
Plus

Starker Lkw-Verkehr vom Steinbruch ist großes Problem für die Dorfentwicklung

Der Ellenberger Ortschef Detlef Kamzela zeigt sich im NZ-Gespräch darüber verwundert, dass der Birkenfelder Stadtrat schon zu einem so frühen Zeitpunkt sich mit einem Verkehrsprojekt befasse, „bei dem zunächst erst einmal bei allen Varianten geprüft werden muss, ob sie überhaupt im Hinblick auf Flora und Fauna genehmigungsfähig wären“. Er betont zudem, „dass wir niemanden mehr belasten wollen, sondern nur erreichen wollen, dass wir endlich eine Umgehungsstraße bekommen“. Denn die Gemeinde steht vor einem Dilemma: 2021 läuft der Vertrag mit der Basalt-AG, den Betreibern des Steinbruchs, aus.

Lesezeit: 1 Minuten