Archivierter Artikel vom 15.09.2019, 20:39 Uhr

Spvgg Cochem – Ata Sport Urmitz 0:3 (0:1)

Cochem: Horst – Moussa Amadou, Laux (65. Johann), Heidger, Schwarz (84. J. Schmitz I), Loulouga, Nicolay, Röser, J. Schmitz II, Berdi (39. Hürter), van Moerbeek.

Von Nächste Aufgabe

Urmitz: Bersch – Atlen, Dinler (82. Comez), E. Ramovic, D. Ramovic, Jusufi (76. Ahmet Muhamet), Mamuti, Sener, Alexanjan, Farik, Miles (66. Stutzke).

Schiedsrichter: Niklas Breiling (Mertesdorf).

Zuschauer: 100.

Tore: 0:1 Miles (15.), 0:2 Dzenis Ramovic (21.), 0:3 Stutzke (78.).

Besonderheit: Gelb-Rote Karte für Rachad Moussa Adamou (Cochem, 89.).

Nächste Aufgabe für Cochem: am Freitag (20 Uhr) in Oberwesel.