Archivierter Artikel vom 15.01.2021, 19:45 Uhr

Sponsoring für das Projekt ist auch weiterhin möglich

Gefördert wurde das Projekt durch den Verein Lebenshilfe Westerwald, gesponsert durch die Lottostiftung Rheinland-Pfalz und die Sparkasse Westerwald-Sieg sowie unterstützt durch die Städte Westerburg und Rennerod sowie durch private Spender.

Von BIC MALADE51AKI.

„Kleine Bienenretter“ soll Inklusion fördern, Umwelt- und Naturschutz leben und gleichzeitig das Familiengefüge stärken. Rolf Koch möchte ermuntern: „Geht mit euren Kindern raus in die Natur und tut was für die Insekten, Umwelt- und Naturschutz!“ Wer die kleinen Bienenretter fördern möchte, kann die Lebenshilfe gerne mit einer Spende unterstützen:

Lebenshilfe Westerwald e.V., Sparkasse Westerwald-Sieg, IBAN DE77.5735 1030.0002.0414 16, BIC MALADE51AKI.