Archivierter Artikel vom 15.04.2018, 15:12 Uhr

„Sollte der Rhein wieder ansteigen, wird eine weitere Pause notwendig.“

Die Stadtverwaltung macht deutlich, dass der Wasserstand des Rheines für den Fortgang der Arbeiten entscheidend ist.