Archivierter Artikel vom 30.05.2021, 14:54 Uhr

So könnte die neue Aufteilung der Wahllokale aussehen

Die Birkenfelder Verbandsgemeindeverwaltung hatte nach der Anordnung des Landeswahlleiters ohne Gewähr vorläufig folgende Einteilung der Wahlbezirke vorgeschlagen. In dem jeweils zuerst genannten Ort, der fett gedruckt ist, würde sich das Wahllokal befinden: Abentheuer-Börfink

Achtelsbach-Meckenbach,

Birkenfeld I – Dienstweiler, Birkenfeld II, Birkenfeld III, Brücken, Buhlenberg, Ellweiler-Dambach

Gimbweiler, Hoppstädten-Weiersbach I (Hoppstädten), Hoppstädten-Weiersbach II (Weiersbach) Leisel-Wilzenberg-Hußweiler, Niederbrombach, Niederhambach-Oberhambach, Nohen-Kronweiler, Oberbrombach, Rinzenberg-Gollenberg-Ellenberg,

Rötsweiler-Nockenthal (Nockenthal), Schmißberg-Elchweiler-Rimsberg, Schwollen-Hattgenstein, Siesbach, Sonnenberg-Winnenberg.