Archivierter Artikel vom 24.11.2017, 14:43 Uhr

„So geht es einfach nicht mehr.“

Das sagt der 47-jährige Vater zu seiner Situation