Archivierter Artikel vom 17.02.2021, 18:05 Uhr

So fördert das Künstlerhaus Schloss Balmoral

Die internationalen Anwesenheitsstipendien für das Künstlerhaus Schloss Balmoral sind derzeit mit monatlich 1400 Euro dotiert. Hier werden zwei dreimonatige Stipendien sowie vier neunmonatige Stipendien vergeben. Das Kuratorenstipendium dauert ebenfalls neun Monate.

Außerdem werden Landesstipendien für Bewerbungen mit Bezug zu Rheinland-Pfalz vergeben, die mit 1200 Euro monatlich dotiert sind, bei den Reisestipendien werden zusätzlich Reisekostenzuschüsse gewährt. Die Laufzeiten hierfür sind für zwei Stipendien für Paris je sechs Monate, für ein Stipendium für Schloss Wiepersdorf drei Monate, für ein Stipendium für Burgund-Franche-Comté drei Monate, für ein Stipendium für Südkorea drei Monate und zwei ortsunabhängige Projektstipendien je sechs Monate. Informationen zum Künstlerhaus und den Stipendien unter www.balmoral.de