Archivierter Artikel vom 03.08.2017, 11:24 Uhr

So finden Sie die Gräber

Am einfachsten zu finden sind die Keltengräber, wenn man den gut ausgeschilderten Butterpfad wandert. Der rot-weißen Markierung folgend, wandert man auf historischen Spuren – und stößt unweigerlich auch auf die Keltengräber.

Der Ausgangspunkt ist die Friedrich-Ebert-Straße (St. Kastor Kapelle) in Rengsdorf, aber auch Einstiege in Bonefeld, Straßenhaus oder Hümmerich sind möglich. Weitere Infos bei der Touristinformation Rengsdorfer Land, Telefon: 02634/611 13.