Archivierter Artikel vom 25.08.2019, 00:11 Uhr
Plus

Sicherstellungszuschläge – Rettungsanker für kleine Krankenhäuser

Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler (SPD) hat angekündigt, dass das Land das Überleben der Kirner Klinik mit einem Sicherstellungszuschlag ermöglichen will. Das Haus sei für die flächendeckende Versorgung unverzichtbar. Deshalb bereite man eine Verordnung vor, die auch Kliniken wie die in Kirn in den Genuss eines Zuschlags bringen soll.

Lesezeit: 2 Minuten