Archivierter Artikel vom 25.07.2018, 18:36 Uhr

sicherradfahren sammelt Beispiele für gelungene Radwege

Die Fraktion hat parallel zu ihrem Positionspapier auf den Social-Media-Kanälen Instagram und Twitter dazu aufgerufen, Beispiele für gelungene oder misslungene Radwege oder Hinweisschilder zu posten. Dort finden sich neben Rad-Highways aus der Londoner Innenstadt auch viele Projekte aus den Niederlanden oder Skandinavien.

Die Sammlung ist durchaus interessant. Was auffällt: Während Nordeuropa stark vertreten ist, fehlen Bilder aus dem Norden von Rheinland-Pfalz. Kennen Sie Beispiele, die in der Landespolitik diskutiert werden müssen? Die Grünen scannen den Hashtag „sicherradfahren“ weiter. Mitmachen kann jeder.