Archivierter Artikel vom 28.04.2019, 18:36 Uhr

SG Weitefeld-L./Fr./N. – SG Hundsangen/O. 4:4 (2:3)

Weitefeld: Trippler – N. Weisang, Seibel, Warning, Lohmar – Cichowlas, Mockenhaupt (78. Thom), Schönberger, Neitzert – Nagel (82. Rosenkranz), Lopata (88. Duisenberg).

Hundsangen: Schmitt – Meuer, Hannappel, Weimer, Noll – F. Steinebach (90. Meudt), Tuchscherer, Brühl, Höhn (90.+2 T. Steinebach) – Schneider (85. Kaiser), Baum.

Schiedsrichter: Markus Wozlawek (Bad Breisig).

Zuschauer: 125.

Tore: 0:1 Tim Weimer (4.), 1:1 Dominik Neitzert (23., Foulelfmeter), 1:2 Sebastian Schneider (26.), 1:3 Niklas Noll (36.), 2:3 Justin Nagel (42.), 3:3 Jan Niklas Mockenhaupt (52.), 4:3 Maik Oliver Seibel (74.), 4:4 Maximilian Kaiser (89.).