Archivierter Artikel vom 25.10.2019, 22:32 Uhr

SG Weitefeld-Langenbach/Fr./N. – TuS Montabaur 0:4 (0:2)

Weitefeld: Ermert – Rosenkranz (73. Schönberger), Becker, Seibel, Lohmar – Cichowlas, Weishar (73. Lopata) – Thom, Neitzert, Nagel (82. Pinkert) – Mockenhaupt.

Montabaur: Beck – Henich (86. Bischoff), Meuer, Takahashi, S. Yavuz (46. Denker) – Schnabel (31. Marquardt) , Zelenika, Scumaci, Kim – B. Yavuz, Acquah.

Schiedsrichter: Henning Reif (Sankt Sebastian.

Zuschauer: 200.

Tore: 0:1 Berkan Yavuz (7.), 0:2 Maximilian Acquah (17.), 0:3 Marko Zelenika (73.), 0:4 Lorenz Marquardt (89.).

Besonderheit: Gelb-Rot gegen den Montabaurer Lorenz Marquardt (90.+1, wiederholtes Foulspiel).