Archivierter Artikel vom 24.11.2019, 21:59 Uhr

SG Schmittweiler – VfR Kirn 1:4 (1:1)

SG Schmittweiler/Callbach/Reiffelbach/Roth: L. Frenger – Helwich, Reich, Garlinski, S. Frenger (82. Kemmries) – Lingweiler, L. Schiffler (78. Lamneck) – D. Köhler – Höft (56. F. Boppel), Specht, Paulus.

VfR Kirn: Setz – Ri. Jelacic, Nikodemus, F. Hahn, Lanz, R. Rusch – Schmeier (84. Fey) – Wenz, Schweig – Galle, Krujatz (81. Peitz).

Schiedsrichter: N. Bauer (Neuhofen).

Zuschauer: 300.

Tore: 0:1 Krujatz (35.), 1:1 Paulus (43.), 1:2 Wenz (65.), 1:3 Krujatz (76.), 1:4 Galle (89.).

Beste Spieler: Garlinski – Schweig, Wenz, Krujatz.

So geht's weiter: Die SG spielt am Samstag um 16 Uhr gegen den TSC Zweibrücken, der VfR Kirn am Sonntag um 15.15 Uhr gegen den VfR Kaiserslautern.