Archivierter Artikel vom 10.09.2017, 19:56 Uhr

SG Niederburg/Biebernh./D. – SG Mülheim-Kärlich II 3:2 (3:1)

Niederburg: Neber – J. Eich, M. Schink, Eroglu, Thiele – Buschbaum, Knebel, König – Kasper (82. M. Eich), J. Schink, Zuck (46. Dams, 75. Becker).

Mülheim-Kärlich ll: Kittsteiner – Lorenz, Dewald, Reich (63. M. Rönz), Schlauß – Wolf, Fritsch, Suta – Ouro-Djeri, Poerschke, C. Rönz.

Schiedsrichter: Marco Christmann (Morshausen).

Zuschauer: 140.

Tore: 1:0 J. Schink (8.), 2:0 Buschbaum (18.), 3:0 Thiele (22.), 3:1 und 3:2 Suta (44., 74.).

Besonderheit: Gelb-Rot für J. Schink (Niederburg, 78.)

Beste Spieler: J. Schink, König, Thiele – Suta, C. Rönz.

Nächste Aufgabe für Niederburg: am Sonntag (14.30 Uhr) bei Anadolu Spor Koblenz.