Archivierter Artikel vom 25.03.2018, 19:56 Uhr

SG Mörschbach/L./A. – Ahrweiler BC 2:2 (0:1)

Mörschbach: Reuther – Weber (80. Metz), Silbernagel, Römer, Thönges, Schmidt (73. Kunze), Endres (46. Volkweis), Peifer, R. Kauer, Theise, L. Schulzki.

Ahrweiler: Gorr – Ferenc, Dick, Liersch, Leiendecker, Rieder, Zimnol, Hilberath (80. Porca), Karic (86. Muric), Sukic, Gemein

Schiedsrichter: Niklas Breiling (Mertesdorf); Zuschauer: 120.

Tore: 0:1 Zimnol (45.+2), 0:2 Hilberath (58.); 1:2 Silbernagel (66.), 2:2 Volkweis (87.).

Besonderheiten: Reuther (Mörschbach) hält Foulelfmeter von Porca (83.), Gelb-Rote Karte für Rieder (Ahrweiler, 89.).

Beste Spieler: Reuther – Zimnol.

Nächste Aufgabe für Mörschbach: am Karsamstag (17.15 Uhr) in Gönnersdorf.