Archivierter Artikel vom 06.09.2020, 21:49 Uhr

SG Meisenheim – SC Idar-Oberstein 3:1 (2:0)

SG Meisenheim/Desloch/Jeckenbach: M. Redschlag – Hill, Lörsch, Kranz, Steinhauer – Frantzmann, B. Schmell – Yerima (89. Heimann), Arend (90. Staab), El-Saleh (76. Fach) – Paulus (88. Helwich).

SC Idar-Oberstein: Beyhl – L. Redschlag, de Souza (33. Henn), Lang, Thiago (33. Kaucher) – F. Botiseriu – Lutz (44. M. Botiseriu), Alex, Davidenko, Dogoui (64. Zimmer) – Klein.

Schiedsrichter: Steitz (Schneckenhausen).

Zuschauer: 350.

Tore: 1:0 Paulus (23.), 2:0 Paulus (28.), 2:1 Zimmer (66.), 3:1 Yerima (86.)

Rote Karten: L. Redschlag (70., grobes Foulspiel), F. Botiseriu (87., Schiedsrichter-Beleidigung).

Gelb-Rote Karte: SC-Trainer Baumgartner (80.).

Beste Spieler: Arend, Frantzmann, Paulus, Hill – Zimmer.

So geht's weiter: Die SGM spielt am Mittwoch, 19 Uhr, im Verbandspokal beim TSV Langenlonsheim/Laubenheim und am Samstag, 16 Uhr, beim SV Morlautern. Der SC Idar empfängt am Samstag um 16 Uhr den SV Steinwenden.