Archivierter Artikel vom 25.08.2019, 20:48 Uhr

SG Malberg/Rosenheim – SV Mehring 5:3 (3:1)

Malberg: Zeiler – Weller (37. Hombach), St. Gerhardus, Frohn, Aydin (46. Kudrenko) – Groß, Weber, Weinlich, Bleeser – Heidrich (69. Nickol), Bähner.

Mehring: Basquit – Dietz, Schulte, Delgado Bailon (86. Masselot), Shallar – Meeth, Meyer, Schmitt, Neumann – Jost, Jakobi (65. von dem Broch).

Schiedsrichter: Oliver Sons (Koblenz) – Zuschauer: 150.

Tore: 1:0 Nico Bähner (13.), 1:1 Sebastian Schmitt (31., Foulelfmeter), 2:1, 3:1 beide Sven Heidrich (34., 39.), 4:1 Luca Groß (53.), 4:2 Moritz Jost (62.), 4:3 Nico Neumann (75.), 5:3 Nico Bähner (88.).

Besonderheiten: Rote Karte gegen Mehrings Marc Schulte (46., Notbremse); Malbergs Dennis Hombach schießt Foulelfmeter an den Pfosten (77.).