Archivierter Artikel vom 09.11.2017, 14:43 Uhr

SG Hundsangen trennt sich von Spielertrainer Martin Scherer

Der abstiegsgefährdete Tabellendreizehnte SG Hundsangen/Obererbach hat sich von Spielertrainer Martin Scherer getrennt. „Wir müssen der prekären Tabellensituation Rechnung tragen“, sagt dazu der 1. Vorsitzende Thomas Wrzeciono.

„Das ist der einzige Grund, es gab keinerlei Knies, wir werden freundschaftlich auseinandergehen.“ Ein Nachfolger steht laut Wrzeciono noch nicht fest. Am Sonntag im Spiel bei der SG Elbert sollen sich Dominik Pistor, der Trainer der SG-Reserve aus der Kreisliga B Süd, sowie Co-Trainer Daniel Hannappel um die sportlichen Belange kümmern. gh