Archivierter Artikel vom 08.10.2020, 16:30 Uhr

SG Eintracht Mendig/Bell – Ahrweiler BC 6:0 (3:0)

SG Eintracht Mendig/Bell: Rohr, Wirths (70. Montermann), Stalph (83. Assenmacher), Gilles, Schlich, Oster (65. Ibragimov), Berg, Mombaur (77. Schäfer), Niklas Heinemann, Marx, Zimmer.

Von Gelb-Rote Karte

Ahrweiler BC: Gorr, Schüring, Thelen (72. Bohm), Sonntag, Höfs, Götte, Bushati (60. Hennerkes), Alexander Fuchs (77. Raphael Fuchs), Jüngling, Gemein, Minwegen (77. Michels).

Schiedsrichter: Johannes Lescher (Laufeld). Zuschauer: 200.

Tore: 1:0 Florian Wirths (5.), 2:0 Leander Mombaur (20.), 3:0 Andre Marx (22.), 4:0, 5:0 Marcel Berg (52.,53.), 6:0 Niklas Heinemann (76. Foulelfmeter).

Gelb-Rote Karte für Alexander Höfs (Ahrweiler, 45.) wegen wiederholten Foulspiels.