Archivierter Artikel vom 30.07.2017, 18:53 Uhr

SG 2000 Mülheim-Kärlich – SG Eintracht Mendig/Bell 1:1 (0:0)

SG 2000 Mülheim-Kärlich: Bolz, Runkel, D. Aretz (72. Kuhn), Heyer (80. Aga), Kaes, P. Lauer, Renda (61. Wißfeld), Weinand, Dohmen, Ternes, Scheu.

SG Eintracht Mendig/Bell: Nett, Wirths, Strahl, Berg, Jenke, Wedemeyer, Mintgen (89. Celik), Geisen, Akwapay, Schlich, Rawert (75. Heidt).

Tore: 0:1 Wirths (57.), 1:1 Heyer (66.).

Schiedsrichter: Luca Schlosser (Stahlhofen).

Zuschauer: 300.

Besonderes Vorkommnis: Gelb-Rote Karte für den Mülheim-Kärlicher Christian Kaes (69., wiederholtes Foulspiel).