Archivierter Artikel vom 24.08.2020, 16:43 Uhr

Senioren zählten schon immer zu den ersten Besuchern

„Den Kontakt zum Seniorenzentrum pflegen wir vom Dernbacher Frauentreff schon einige Zeit. Waren doch die Bewohner des Hauses stets das erste Publikum bei den Generalproben unserer Märchenspiele im Pfarrzentrum“, erklärte die Vorsitzende Conny Lorenz.

Vor Corona habe man sich im Seniorenzentrum regelmäßig getroffen, weil die Nutzung des Pfarrzentrums für eingetragene Vereine seit einiger Zeit kostenpflichtig sei, so die Vorsitzende, die sich dankbar darüber zeigte, dass Diana Daubach und Lena Dennebaum vom sozialen Dienst des Hauses die Idee, dort zu spielen, spontan aufgriffen. hpm