Archivierter Artikel vom 09.08.2017, 12:34 Uhr

„Seit acht Wochen bade und trinke ich hier das heilbringende Wasser mit so schönem Erfolge, daß ich für die Quellen die größte Pietät nähre; zugleich ist es mir hier unter heitern, geselligen und freundlichen Menschen so wohl geworden.“

Auszug aus: „Briefe aus dem Bade Kreuznach im August 1840“, in: „Kreuznacher Lesebuch II – Das Paradies an der Nahe“