Archivierter Artikel vom 10.08.2020, 22:16 Uhr
Rheinland-Pfalz

Reiserückkehrer: Tausende lassen sich nach dem Urlaub testen

An den vier neuen Corona-Teststationen des Landes haben von Donnerstag bis Sonntag 5367 Reiserückkehrer einen Abstrich machen lassen. Wie viele dieser Tests auf das Coronavirus positiv ausgefallen sind, war zunächst aber noch unklar. Wie die Sprecherin des Gesundheitsministeriums, Stefanie Schneider, in Mainz sagte, kamen die meisten Menschen am Samstag. Gefragteste Station mit rund 2600 der 5367 Tests sei der Parkplatz Markusberg an der A 64 von Luxemburg nach Trier. Die anderen drei Corona-Teststationen sind am Flughafen Hahn, an der belgischen Grenze (Bitburg) sowie an der französischen Grenze (Landau).

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net