Archivierter Artikel vom 12.04.2018, 18:46 Uhr
Plus

Polizei hat ihre Präsenz verstärkt

Der Mord auf dem Hauptfriedhof bewegt nicht nur die Koblenzer, sondern infolge der Grausamkeit, mit der oder die Täter vorgingen, auch Menschen in ganz Deutschland. Es kam nicht von ungefähr, dass der in der jüngeren Stadtgeschichte einmalige Fall auch Thema der Sitzung der Initiative „Sicherheit in unserer Stadt“ war – obwohl naturgemäß die Kriminalstatistik des Vorjahres ein zentrales Thema war. Denn das subjektive Sicherheitsgefühl in der Goldgrube und auf der Karthause ist seit der grausamen Tat nachhaltig gestört.

Lesezeit: 2 Minuten