Archivierter Artikel vom 25.11.2020, 21:01 Uhr
Plus

Polizei: Es darf nicht der Eindruck entstehen, wir ließen die Rechten laufen

Auch bei der Gewerkschaft der Polizei (GdP) in Rheinland-Pfalz sieht man den Umgang der Polizei mit den „Querdenker“-Kundgebungen durchaus kritisch: „Wir wünschen uns auch, dass da früh eingegriffen wird“, sagte die stellvertretende GdP-Landesvorsitzende Stefanie Loth im Gespräch mit unserer Zeitung. „Wir als Gewerkschaft gucken da auch nicht gern zu und nehmen das oft auch nur kopfschüttelnd zur Kenntnis.“

Lesezeit: 1 Minuten