Archivierter Artikel vom 05.04.2019, 17:53 Uhr

Pilotprojekt wird gefördert

Das Projekt Wanderschäferei ist ein Pilotprojekt des Landkreises und der Stiftung Natur und Umwelt Rheinland-Pfalz, deren Vorsitzende Umweltministerin Ulrike Höfken ist. Die Stiftung gestaltet die nachhaltige Entwicklung des Landes und seiner abwechslungsreichen Kulturlandschaft. Projekte wie die Wanderschäferei, die dem Erhalt und der Entwicklung von Natur und Umwelt dienen, werden von der Stiftung materiell und ideell gefördert.

upw