Archivierter Artikel vom 03.11.2020, 15:18 Uhr
Rheinland-Pfalz

Online-Vortrag zum Thema Gürtelrose: Prävention, Symptome und Behandlung

Gürtelrose ist eine weitverbreitete Erkrankung, die mit schlimmen, teilweise fast unerträglichen Nervenschmerzen verbunden ist. Nach Untersuchungen des Robert Koch-Instituts (RKI) erkranken in Deutschland jährlich mehr als 300.000 Menschen daran.

Eine Impfung bietet vor Herpes Zoster, wie die Krankheit medizinisch genannt wird, einen wirksamen Schutz. Unser Experte nennt in dem kostenlosen Internet-Fachvortrag die ersten Anzeichen für Gürtelrose, stellt die Behandlungsmöglichkeiten vor und erläutert, für wen eine Impfung ratsam ist.

Termin: Donnerstag, 12. November, 18.00 bis 19.15 Uhr

Referent: Dr. med. Ansgar Rieke, Facharzt für Innere Medizin, Nephrologie, Infektiologie, Suchtmedizin, Chefarzt Innere Medizin — Nephrologie, Infektiologie am Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein

Anmeldung: Bei Rhein-Zeitung.de/Wissen

Für die Teilnahme benötigen Sie nur einen PC/Laptop/Tablet oder Smartphone mit Kamera- und Tonfunktion, einen aktuellen Browser (z.B. Mozilla Firefox, Google Chrome oder Safari) sowie eine stabile Internetverbindung. Nach Ihrer Online-Anmeldung erhalten Sie per Mail einen Zugangs-Link, mit dem Sie sich am 12. November von zu Hause über Ihren Browser direkt einloggen können.