Archivierter Artikel vom 11.04.2017, 11:48 Uhr

nn sri lanka buz

Sandunika lebt in menschenunwürdigen Verhältnissen. Daher will der Freundeskreis Matara-Neuwied ihr helfen. Das Ziel: Für 8000 Euro ein solides Haus mit Wasser- und Stromzugang bauen.

Foto: Edeltrud Pinger